Glasplatte für Europalette

Eine passende Glasplatte ist für den Bau eines DIY Tisch aus Europaletten bestens geeignet und auch nicht besonders schwer zu organisieren. Zum einem kann mann sich diese beim nächstgelegenen Handwerksbetrieb für Glas, Spiegel und Fensterbau kaufen und zu schneiden lassen oder ganz bequem online z.B. bei Amazon, wo bereits Glasplatten im passenden Format (1200mm lang und 800mm breit) angeboten werden, erwerben und liefern lassen.

Die dicke der gewählten Glasplatte sollte mindestens 8mm betragen. Wer allerdings den Look einer dickeren, geschliefenen Glasplatte bevorzugt sollte eine Variante mit mindestens 10mm Glasstärke wählen und hierbei auf eine entsprechende Bearbeitung von Schliff und Rundung der Tischplatte für den Europalettentisch achten.

Plexiglasplatte für Europaletten

Selbstverständlich kann man alternativ auch eine Plexiglasscheibe oder Plexiglasplatte aus Polycarbonat als Tischplatte für den selbstgebauten Europalettentisch verwenden. Der Vorteil hierbei ist die leichtere Verarbeitung zwecks Befestigung (Bohren und Schrauben - siehe auch DIY-Anleitung Tisch aus Europaletten). Nachteil: Plexiglas verkratzt leicht.

1. Europalette besorgen

2. Rollen drunter (z.B. in blau)

3. 8mm Glasplatte für Europalette drauf

Oder 10mm starke Glasplatte wählen